Kult-Brillenspendenaktion wird Sommermärchen – Neue Runde von Bring deine Alte zurück!©

 

Postkarte BDA7

Postkarte BDA7

Das neue Motiv ist gewählt, die Fans dürfen sich freuen. Die Kult-Brillenspendenaktion „Bring Deine Alte zurück“ wird zum Sommermärchen. Es werden wieder ausgediente Brillen für Ghana gesammelt. Den ganzen Sommer über fordern Deutschlands Optiker „Bring Deine Alte zurück. Die Sammelaktion findet bereits zum siebenten Mal statt. Auch das neue Motiv der Aktions-Sammeledition bietet Postkarten und Plakate im aktuellen Retro-Design.

 

Ein Frauenschwarm der 60er Jahre, modisch gekleidet, cool und lässig bringt seine Alte zum Optiker. Es ist eine überdimensionale Brille, dass der Spruch eindeutig zweideutig ist, ist Absicht, steigert die Aufmerksamkeit. Den Sommer über werden hunderte von Augenoptikern in Deutschland „Schätzchen her“ fordern und damit die ausgedienten alten Brillen meinen.

 

Die Alten kommen den Einwohnern von Gbi Hohoe in Ghana zugute, die Dank der fleißigen Hilfe der Optiker und ihrer Kunden wieder richtig sehen können. Für die oft sehr arme Bevölkerung bedeuten diese liebevoll als Schätzchen bezeichneten Sehhilfen eine große Steigerung ihrer Lebensqualität.

 

Bereits im vergangenen Winter haben die Optiker eifrig gesammelt. Gleich mehrere Paletten mit Brillen haben die Zentrale der New Line Optik GmbH in Berlin Richtung Ghana verlassen. „Ein großartiger Erfolg“, schwärmt Stanislav Gempel, Initiator der Aktion und Geschäftsführer der New Line Optik GmbH, „seit 2007 führen wir die Aktion durch, die Dankbarkeit der Bevölkerung in Ghana ist überwältigend. Als Dankeschön habe ich eine überdimensionale Brille und unser erstes Kartenmotiv aus Holz geschnitzt geschenkt bekommen.“ Die Idee zu Bring Deine Alte zurück wurde geboren, als der Berliner Optiker Monokel mit einem riesigen Auftrag für die New Line Optik GmbH anbot, falls es gelinge die Kunden zum Kauf von neuen Fassungen zu bewegen, statt ihre alten nur neuverglasen zu lassen.

 

Von Anfang an dabei ist auch seine Majestät Céphas Bansah, König von Gbi Hohoe, Ghana, Westafrika. Der afrikanische Stammes-König unterstützt mit der Sammelaktion die über 260.000 Einwohner seines Volks von Gbi Hohoe.

 

Die Teilnahme lohnt sich aber auch für Optiker und Spender. Während die Optiker eine Teilnahmeurkunde mit der künstlerischen Originalunterschrift des Königs erhalten, werden die Spender mit Einkaufsgutscheinen für ihre neue Brille belohnt. Höchste Zeit für die Augenoptiker, sich wieder anzumelden. Extra für die Information der Endverbraucher wurde ein Weblog eingerichtet, der unter http://blog.bring-deine-alte-zurück.de zu erreichen ist. Die Social-Media-Community Facebook und das Microblogging-System Twitter werden ebenfalls für „Bring Deine Alte zurück“ genutzt.

 

Auch das Angebot an Werbemitteln wurde für die teilnehmenden Optiker erweitert. Zusätzlich zu den DIN A1-Plakaten gibt es das Motiv erstmals auch im DIN A3-Format. Über den Presseservice werden Textvorlagen und Anzeigenmotive für Lokalzeitungen und das Internet zur Verfügung gestellt.

 

Noch bis zum 15. Juni 2011 über die Webseite http://www.bring-deine-alte-zurueck.de anmelden. Der Aktionszeitraum läuft bis zum 17. September 2011.

 

Seine Majestät Céphas Bansah, König von Gbi Hohoe, Ghana, Westafrika (Jahrgang 1948) folgte 1987 seinem Großvater auf den Thron von Gbi Hohoe. Sein Vater und sein ältester Bruder durften die Krone nicht annehmen, da sie Linkshänder sind und die linke Hand als unrein gilt. Im Rahmen eines Studentenaustausches kam der König 1970 nach Ludwigshafen, lernte Landmaschinen-Mechaniker und ist bis heute selbstständiger KFZ-Meister in Ludwigshafen. Sein Volk regiert er meist mit Handy und Faxgerät. Weitere Informationen im Internet unter www.koenig-bansah.de

 

 

Bereits 2007 fand die „Aktion Bring Deine Alte zurück“ erstmals statt. Damals konnte seine Majestät, König Céphas Bansah, während einer Pressekonferenz in Dortmund, durch den Geschäftsführer der New Line Optik GmbH, Stansilav Gempel, persönlich die ersten 2.000 Schätzchen überreicht bekommen. In der Zwischenzeit sind weit mehr als 45.000 Brillen gesammelt worden. Die bevorstehende 7. Runde der Sammelaktion „Bring Deine Alte zurück“ darf gerne die bisherigen Aktionen noch einmal toppen. Weitere Informationen zur Aktion und die Anmeldung für Optiker-Fachgeschäfte im Internet unter www.bring-deine-alte-zurueck.de.

 

Die New Line Optik GmbH ist offizieller Vertriebspartner der italienischen ENNI MARCO® Kollektion in Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien und Luxemburg. Das Unternehmen wurde 2005 durch den geschäftsführenden Gesellschafter Stanislav Gempel gegründet. Die qualitativ hochwertigen Designerbrillen von ENNI MARCO® werden in limitierter Auflage gefertigt und auch von einer Reihe Prominenten geschätzt. Weitere Informationen im Internet: www.newlineoptik.de.

 

Previous Post
  • Neueste Beiträge

  • Social Media

    Follow New Line Optik on Twitter


  • Twitter

  • Optiker (Landkarte)


    Bring Deine Alte zurück! auf einer größeren Karte anzeigen
  • Artikel-Archiv

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Beachten Sie auch unsere Datenschutzinformationen. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen